Ungültige e-Mail Accounts von Mitgliedern / Neuanmeldungen

Hier kann alles getauscht werden, was mit dem Thema Schach / Schachcomputer zu tun hat.

Moderator: bretti

Antworten
Benutzeravatar
Mythbuster
Administrator
Beiträge: 832
Registriert: Dienstag 23. März 2010, 19:28
Wohnort: UNESCO Welterbe
Kontaktdaten:
Status: Offline

Ungültige e-Mail Accounts von Mitgliedern / Neuanmeldungen

Beitrag von Mythbuster » Sonntag 31. August 2014, 13:53

Hallo zusammen,

in letzter Zeit kommt es immer häufiger zu Neuanmeldungen von Usern, die eine ungültige e-Mail Adresse bei der Registrierung angeben bzw. deren e-Mail Provider die automatische Bestätigungsmail ablehnt.

Leider scheinen auch einige Mitglieder entweder Ihre e-Mail Accounts gelöscht oder geändert zu haben. In der Folge erhalten diese User keine Benachrichtigungen bei PNs mehr etc. pp. ... außerdem läuft bei mir in jedem dieser Fälle eine Fehlermeldung auf, daß e-Mails nicht zustellbar sind.

Ich möchte darauf hinweisen, daß Neuanmeldungen mit ungültiger e-Mail Adresse nicht freigeschaltet werden. Diese User werden stattdessen gelöscht.

Das gilt ebenso für Mitglieder, die über das Forum nicht mehr per Mail erreichbar sind. Es ist aus meiner Sicht ein wesentlicher Bestandteil der Kommunikation und des Vertrauens, daß sowohl die Mitglieder als auch die Administration Kontakt per Mail zu Usern aufnehmen kann.

Sollten bei der Registrierung oder auch später Probleme auftreten, kann man alternativ über das Kontaktformular meiner Homepage mit mir Kontakt aufnehmen: http://www.warnemuende.cc/kontakt.php ...


Gruß,
Sascha
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2017. All rights reserved to make me feel special. :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast